1-888-834-1448

Den Nil entlang mit dem Schiff


Nilfahrten

 

Ein Reisender, der zum ersten Mal nach Ägypten kommt und eine klassische Tour entlang der pharaonischen Monumente machen möchte, tut gut daran, auch eine Nilfahrt zu buchen. Natürlich erreichen Sie mit den neuen Fluglinien auch die südlichen Regionen von Ägypten sehr gut, historisch gesehen war der Wasserweg aber der einzige, um Tempel und Grabstätten entlang des Nils zu bereisen. Und er ist noch immer ein gern benutztes Mittel, um sich Oberägypten anzusehen – mit vielen Vorteilen.


 

Abercrombie & Kent's Sun Boat IV Nile Cruiser

 

 

Zunächst ist es einfach sehr komfortabel, einmal auszupacken und den Rest der Reise das Hotelzimmer einfach dabei zu haben, anstatt regelmäßig im Zeitdruck zwischen Ankommen und Abreisen zu sein, wenn Sie über Land und Luft herumreisen. Neben diesem Vorteil reiner Bequemlichkeit, gibt es andere triftige Gründe, die für eine solche Nilfahrt sprechen: Die Schiffe fahren oft viel mehr Monumente an, die entlang des Ufers liegen. Und Sie gewinnen einen Eindruck vom Landleben in Ägypten, wo die Menschen noch genauso leben, wie sie es seit tausend Jahren tun: In Lehmhütten, ihre Felder mit hölzernen Pflügen bestellend und ihre Ware auf Eselskarren transportierend. Es ist eine wunderschöne Erfahrung von einem schattigen Deck eines fahrenden Hotels aus 5000 Jahre Kultur an sich vorbeiziehen zu lassen, während man einen Eistee schlürft.

 

.

Lounge Area on A&K Sun Boat II Nile Cruiser

 

Spring Tours M/S Sapphire Nile Cruiser

 

Eine Nilfahrt kann sehr unterschiedliche Maße annehmen, typischer Weise gibt es aber drei-, vier- und sieben-nächte Touren. Die kurzen Fahrten verkehren zwischen Luxor und Aswan, länger fahren bis nach Dendera im Norden und bieten oft Tagesausflüge auf den Land zu entlegeneren Sehenswürdigkeiten an. Eine ausgewogene 14-tägige Ägyptenreise sollte deshalb aus ein paar Tagen in Kairo (mit den Giza-Pyramiden, einigen Museen und Altertümern) und einem kurzen Flug nach Abu Simbel ganz im Süden des Landes sein, die eine siebentägige Nilfahrt umgeben.

 

Die übliche Fahrt ist auf einem Cruiser, auch schwimmendes Hotel getauft. Tatsächlich haben diese Unterkünfte generell die gleiche Ausstattung wie ein bodenständiges Hotel, Pools, Gymnastikräume, Nachtclubs, Restaurants, Geschäfte und sogar kleine Bibliotheken mit inbegriffen. Je nachdem wie viel man bereit ist, auszugeben, können die Zimmer klein und funktional oder groß wie Suiten eines Hotels sein.

 

Champollion 1 Lounge

 

Bessere Schiffe haben immer private Duschräume, Klimaanlagen und Fernsehgeräte auf den Zimmern. Es ist üblich, dass Filmvorführungen am Abend stattfinden und einige Boote sind mit Kameras ausgestattet, durch die Sie an Ihrem Fernsehbildschirm die vorbeiziehende Landschaft beobachten können. Meist wird eine Reihe von Freizeitangeboten vorhanden sein. Es gibt oft Tanzflächen und Cocktail Partys, "Nubische" Shows, Bauchtänzerinnen, tanzende Derwische, Theaterstücke und sogar Motto-Feiern. Wie in vielen Land-Hotels wird zum Essen meist ein Buffet geboten, Kaltes und Warmes bietend mit einer großen Auswahl an internationaler und lokaler Küche. Üblich ist auch eine gute Wasserfilterung, sodass sie sich wegen der Hygiene auch keine Sorgen machen müssen. Beim Trinkwasser sollten Sie trotzdem noch immer auf Flaschenwasser zurückgreifen. Sehr viel abenteuerlicher und sehr anders als ein solches "schwimmendes Hotel", ist die Fahrt mit einer Felucca, einem traditionellen, ägyptischen Segelboot. Diese Trips sind meistens nur kurze Fahrten von mehreren Stunden, aber Mehrtages-Fahrten können von größeren (Fracht-)Schiffen aus zwischen Aswan und Luxor arrangiert werden.

 

Es gibt keinen Vergleich zwischen einer Cruising-Fahrt und einer auf einer Felucca. Die Unterkunft auf der Felucca ist rein funktional. Die Gäste schlafen auf dem offenen Deck und das Personal ist sowohl für den Kurs als auch für die Küche verantwortlich. Um Mitte April sind die Schleusen entlang des Flusses wegen des Wasserstandes geschlossen. Die beste Zeit für eine Nilfahrt ist zwischen Oktober und Mitte April, wenn das Wetter noch angenehm kühl ist und die Schleusen geöffnet. Die meisten Cruiser fahren übers ganze Jahr, selbst wenn die Schleusen dicht sind. Dann wird die Reiseleitung auf jeder Seite der Schleuse ein Schiff organisiert haben und Sie müssen vom einen ins andere umziehen,Zuletzt gilt zu erwähnen, dass die Preisklassen sich wie alle Hotels erheblich unterscheiden, je nach Schiff und der gewünschten Zimmerklasse. Man kann mit einfacheren Booten zwischen 40 und 200 Euro pro Nacht rechnen, mit saisonalen Preissteigerungen um 25-50% während Weihnachten und Ostern.

 

Five Star Travel M/S Soleil

 

Pyramisa Champollion 1 Nile Cruiser

 

Siehe auch:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer sind wir?

Tour Egypt bietet Ihnen das ultimative Ägyptenabenteuer! Mit Tour Egypt lernen Sie Ägypten erst wirklich kennen. Dieses Erlebnis können Sie durch zwei Möglichkeiten erleben: Die erste Möglichkeit wäre, dass Sie eine Reise nach Ägypten buchen, entweder alleine oder in einer Gruppe. Die andere Möglichkeit ist das Land von zu Hause aus kennenzulernen, und zwar online.