1-888-834-1448

Ägyptische Persönlichkeiten – Wir verbinden Stämme


 

Ägyptische Persönlichkeiten – Wir verbinden Stämme

 


 

 

Einmal saßen Mitglieder ägyptischer Stämme zusammen in Wadi El Gemal in Marsa Alam und diskutierten Themen, die ihre Gemeinschaft beschäftigt. Ein häufiges Thema war, wie man zwischen den Gemeinden gerecht urteilen konnte. Also haben sie mit einem System begonnen, wo ein unparteiischer Richter mit den Stämmen redet, damit alles fair und gerichtlich abläuft.

 

 

Dieser Fortschritt in Stammesgesetzen wäre nicht möglich gewesen, wenn die Stämme nicht die Möglichkeit gehabt hätten sich zu treffen und über ihre Probleme offen zu reden. Das ist das Ziel von Ägyptens größtem Festival Ägyptische Persönlichkeiten. Verschiedene Stämme aus der Ägyptischen Wüste, der Halbinsel Sinai und dem Nil nehmen an diesem Fest teil. Sie treffen sich, vermitteln ihre Kultur an ägyptische und ausländische Besucher durch Musik, Tanz, Poesie, Sport, Bildungsveranstaltungen und Versammlungen. Jeder Stamm hat eine Kontaktperson, die die Gruppen, die bei Sport, Kultur, Entwicklung und Gesetz mitmachen, zusammenstellt. Sie fahren dann aus ganz Ägypten nach Wadi El Gemal, der Nationalpark, der 50 km südlich von Marsa Alam liegt. 

 

Tribes dancing in opening ceremony

 

 

Ungefähr 300.000 Leute leben in 45 nomadischen Stämmen in Ägypten. Im Festival sind 21 Stämme anwesend, die in sieben Teams je nach Region eingeteilt sind. Jeder dieser Stämme ist auf seine Art einzigartig. Viele haben ihre eigene Sprache, Kleidung, Lebensart und Geschichte. Die Teams waren Ababda, Bishareya, Nord Sinai, Süd Sinai, Niltal, Farafra und Siwa.

 

Bedouin children doing arts and crafts Artisans work for sale at the bazaar. Jabana- typical coffee from Bishareya tribe

 

 

Der Event wird von Fustat Wadi El Gemal organisiert, das eine Eco Lodge in der Region betreibt, wo jedes Jahr der Event stattfindet. Noch dazu wird der Event von 100 Freiwilligen organisiert, die Events in Ägypten und aller Welt organisieren und zwar CISV. Ich habe bei diesem Festival als Freiwillige mitgemacht. Es war eine großartige Chance für mich als Freiwillige bei diesem tollen Event mitzumachen und viel davon zu lernen. Außerdem hatte ich auch die Gelegenheit den Gründer des Events kennenzulernen, Herrn Walid Ramadan, Vorstandsmitglied von Fustat Wadi El Gemal. Er erzählte die Geschichte, wie er und andere Leute sich entschieden haben um ganz Ägypten in acht Monaten zu reisen. Sie wollten verschiedene Stämme kennenlernen.

 

Location from mountains

 

 

In der Eröffnungsfeier konnte jeder Stamm seinen traditionellen Tanz, Musik und Lieder vorführen. Wenn alle Stämme auf der Bühne stehen, machen Ramadan und der Assistent des Tourismusministers eine kurze Rede.

 

 

Das Festival dauert drei Tage und gibt Besuchern die Möglichkeit jeden Tag etwas Neues zu erleben. Es gibt Sportevents, wie z.B. Rennen, Kamelrennen, Hochsprung und Tauziehen. Ein anderes tolles Spiel, das man perfekt im Freien spielen kann ist Sega. Neben den ganzen Sportevents, gibt es auch Musikevents, wo jeder Stamm seine Musik und Instrumente vorstellt. Es gibt auch kleinere Vorträge, die über Ökoreisen, Wasserschutz und Poesie gemacht werden.

 

 

Wer sind wir?

Tour Egypt bietet Ihnen das ultimative Ägyptenabenteuer! Mit Tour Egypt lernen Sie Ägypten erst wirklich kennen. Dieses Erlebnis können Sie durch zwei Möglichkeiten erleben: Die erste Möglichkeit wäre, dass Sie eine Reise nach Ägypten buchen, entweder alleine oder in einer Gruppe. Die andere Möglichkeit ist das Land von zu Hause aus kennenzulernen, und zwar online.